Willkommen bei den GRÜNEN!

Zum Kommentar von Hartmut Breyer vom 17.11.2014:

Mit den Worten: “Mit Bedauern nehmen wir Ihre Absage zur Kenntnis. Gerne hätten wir Ihnen die Hintergründe, die uns zu diesem Schritt geführt haben, erläutert und können unsererseits nicht nachvollziehen, wieso das für gestern angesetzte Gespräch aus Ihrer Sicht nicht stattfinden konnte, zumal unsere Entscheidung aufgrund der bereits erfolgten Berichterstattung in anderen Medien durchaus nicht so erstaunlich gewesen sein kann.
Für uns bedeutet eine solche Kooperation keineswegs, dass wir nicht bereit sind, mit anderen Fraktionen zu sprechen und falls erforderlich und sinnvoll, mit diesen zusammenzuarbeiten. Dies gilt natürlich auch in besonderem Maße für die SPD.
Wir hoffen, dass die SPD noch über ihren Schatten springen kann und sehen einem neuerlichen Gesprächstermin mit Freude entgegen“, antwortete der Ortsverbandsprecher der Grünen, Olaf Eilert, am 13.11 auf das von der SPD abgesagte Treffen mit uns Grünen. Wir waren und sind offen für konstruktive Gespräche. Wir sind keinesfalls Teil einer Mehrheitsfraktion “gegen die SPD”. Wir wollen gute Politik für Ennepetal – themenorientert. Offenheit, Geprächs- und Kompromissbereitschaft sind für uns Grüne Grundpfeiler der politischen Kultur.

Imke Heymann als Kandidatin aller vier Partner vorgestellt

10455756_754645064600755_7021212963553790641_nNachdem in allen Parteien und der Wählervereinigung die Mitglieder entscheiden konnten, wen sie als Bürgermeisterkandidatin ins Rennen schicken wollen, wurde gestern im Café Hülsenbecke Imke Heymann als Kandidatin aller vier Partner vorgestellt. Über alle Parteigrenzen hinweg erreichte sie deutliche Zustimmung. Den Willen in Ennepetal neue Wege zu gehen demonstrierten die unterstützenden Partei- und Fraktionsspitzen, indem sie eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung unterzeichneten, mit dem Ziel partnerschaftlich und auf Augenhöhe die Zusammenarbeit zu verbessern, jedoch ohne die eigenen Ziele und den übertragenen Wählerwillen zu vernachlässigen.

Hier der  Kooperationsvereinbarung  zum Download


                                                                                                                   

Wir möchten mit dem Link “Grüne im Dialog” gerne unsere Ideen zur Diskussion stellen.

Diese Seite soll den Ortsverband und die Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN in Ennepetal vorstellen.

Hier finden Sie alle nötigen Informationen über unsere Arbeit, die Personen, die hinter dieser Arbeit stecken und die Ziele der Grünen vor Ort.