In Zeiten knapper Kassen:

16682005_1283688338363089_2353362611615201717_n
Antrag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen auf Überprüfung der Kooperation mit der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Bereich Duales Studium Soziale Arbeit

Die Stadt Ennepetal als Arbeitgeber hat derzeit eine Stellenausschreibung für ein Duales Studium der Sozialen Arbeit veröffentlicht. Dieses Studium findet in Kooperation mit der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft in Hamm statt.

Diese staatlich anerkannte, aber private Hochschule erhebt für das Studium Studiengebühren in Höhe von 650 € monatlich. Diese Gebühren werden von der Stadt Ennepetal an die Hochschule entrichtet.

Den Studiengang Soziale Arbeit bieten in der Form des Dualen Studiums auch andere, öffentliche Hochschulen an, ohne dafür Studiengebühren zu erheben. Als Hochschule in der Nähe ist hier die Fachhochschule Dortmund zu nennen.

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen beantragt, dass die Kooperation mit der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft in Hamm überprüft und zum nächst möglichen Zeitpunkt beendet wird und Kooperationsgespräche mit einer öffentlichen, zum Beispiel mit der Fachhochschule Dortmund, geführt werden.

Bebauungsplan Vilvoorder Strasse

16473324_1275908455807744_3854599032358101063_n

Wir Grünen bedauern sehr, dass vom Rat heute mehrheitlich dem Bebauungsplan “Nördlich Vilvoorder Straße” zugestimmt wurde. Wir Grünen halten einen zunehmenden Flächenfrass für falsch. Lebensräume für freilebende Tiere – siehe auch die aktuelle Situation der schwindenden Vogelarten – müssen konsequent geschützt werden! Eine verdichtete Bebauung bereits erschlossener Gebiete halten wir für deutlich sinnvoller.