Wir brauchen keine PV-Machbarkeitsstudie in Ennepetal

Die Sonne steht uns als Energiequelle unbegrenzt zur Verfügung – ohne Rechnung. Neben Strom kann aus dem Sonnenlicht auch Wärme gewonnen werden. Solarstrom ist eine echte und kostengünstige Alternative.

Ennepetal plant jetzt hierzu eine „Machbarkeits-Studie“.
Es beschleicht uns das Gefühl, wir leben in einer Zeitschleife. 2020 und Ennepetal braucht eine Machtbarkeitsstudie zum Thema „Photovoltaik“. Will so gar nicht zu den vollmundigen Erklärungen passen, denen man entnehmen könnte, wir seien eine „klimafreundliche und klimaneutrale Vorreiter-Kommune“. Nein, sind wir (leider) nicht. Ennepetal hat mit etwa 13 Tonnen CO 2 / pro Kopf eine negative Klimabilanz. Stagnierend. Deshalb brauchen wir jetzt konkrete Maßnahmen. Bitte keine Machbarkeitsstudie.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

− 3 = drei

Verwandte Artikel