Freibad Platsch eröffnet am 27. Juni 2020

Whow. Die Menschen in Ennepetal und Umgebung können sich glücklich schätzen, in diesem Jahr einen Traum-Urlaub tatsächlich direkt vor der eigenen Haustüre verbringen zu können. Ob Sandstrand, türkisfarbenes Wasser (ohne Chemie), Beachvolleyball, Kinderparadies mit verschiedenen Wasserspielen oder auch eine Kinder-Matsch-Spielfläche – das neue Freibad Platsch lädt bald Jung und Alt zu herrlichen Urlaubstagen ein. „Wir Grünen freuen uns insbesondere über die Kinder- und Familienfreundlichkeit des Bades“, freut sich Petra Backhoff, Vorsitzende des Jugendhilfe-Ausschusses. Auch Uli Röhder, Mitglied des Verwaltungsrates der Kluterthöhlen GmbH, ist voll des Lobes: „Dies ist ein Bad, welches wir Grünen uns genau so gewünscht haben“, so Röhder beim Besuch des Bades. So bleibt nur noch zu hoffen, dass die Temperaturen in den Sommerferien mitmachen. Pünktlich zum Ferienstart am 27. Juni um 10 Uhr eröffnet das Naturbad „Platsch“ seine Pforte. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Unternehmen, Planern und „Machern“ und dem Schwimmbad-Team für die tolle Arbeit in so kurzer Zeit. Nicht vergessen: Eine vorherige Buchung auf Platsch-en.de sichert den Badespaß.


Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

+ 3 = neun

Verwandte Artikel