Einsatz hat sich gelohnt

1897924_760618824003379_2533046647114585057_nEinsatz hat sich gelohnt – es tut sich was in der Klutert
Am letzten Sonntag gingen mehrere Politiker/innen der Stadt, darunter auch Ulrich Röhder und Petra Backhoff von den Grünen, gemeinsam mit der aufmerksamen und interessierten Bürgerin Monika Schwarz durch die Klutert. Was wir dort direkt am „Magneten“ der Klutertstadt zu sehen bekamen, war alles andere als gepflegt und einladend. Teilweise große Müllberge rund um Bänke, keine oder überlaufene Mülleimer, fehlende Sitzbänke und zum Teil gefährlich abgeknickte Bäume und Äste, die über den Spazierwegen baumeln. Weiterlesen

Wann kommt eigentlich das versprochene Tourismuskonzept?

Eröffnung des E-Bik Verleih (2013) v.l.n.r. Bürgermeister Wiggenhagen, Herr Külpmann (Haus Ennepetal und Freizeit GmbH), Herr Erlenhofer (Stabstelle Tourismus)

Eröffnung des E-Bike Verleih (2013)
v.l.n.r. Bürgermeister Wiggenhagen, Herr Külpmann (Haus Ennepetal und Freizeit GmbH), Herr Erlenhofer (Stabstelle Tourismus)

Wir halten dies für ein wichtiges Aufgabenfeld.

Da es „gefühlsmäßig“ sehr still um diese Thematik geworden ist, möchten wir im kommenden Hauptausschuss den Sachstand erläutert wissen.
Nachdem nun Frau Böttcher die Phase der Einarbeitung nun hinter sich gelassen haben müsste, erwarten wir nun konkrete Ergebnisse und Vorschläge.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damit es nicht in Vergessenheit gerät

Artikel Sozialcard 2014Damit es nicht in Vergessenheit gerät, haben die Grünen folgenden
Antrag zur Beschlussfassung des Sozial- und Generationenausschusses aus Mai 2014 noch mal in Erinnerung gerufen. Wortlaut:
Hiermit beantragt die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen, die Stadtverwaltung möge sich mit der Umsetzung des Beschlusses des Sozial- und Generationenausschusses, vom 14. Mai 2014, bis zur nächsten Sitzung desselbigen Ausschusses befassen.
In der Beschlussfassung heißt es laut Niederschrift:
„Die Verwaltung wird beauftragt, konzeptionelle Vorschläge für ein Kartensystem zu erarbeiten. Dabei sollen auch die in der Vergangenheit zu diesem Thema gestellten Anträge anderer Fraktionen berücksichtigt werden. Die Karte bzw. die damit verbundenen Vergünstigungen sollen allen Familien angeboten werden“.
Das Abstimmungsergebnis war einstimmig.
Da ein Antrag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen dieses Thema nun im Frühjahr 2014 wiederbelebte, möchten wir auf eine zeitnahe Umsetzung des Beschlusses drängen und bitten um Vorschläge in der ersten Sitzung des Jahres 2015.

Einladung zur Jahreshaupt-versammlung

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Grünen, hiermit laden wir euch herzlich ein zur

Jahreshauptversammlung die am Montag, den 10. November 2014, 19 Uhr im Grünen-Büro (Voerder Straße 71)

stattfindet.

 

Tagesordnungspunkte:

 

  •  Feststellung der fristgerechten Einladung
  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Rechenschaftsbericht des Vorstandes / des Kassierers
  • Entlastung des Vorstandes / des Kassierers
  • Wahl des Ortsverbandssprechers
  • Wahl des Vorstandes
  • Bericht des Fraktionsvorsitzenden Ulrich Röhder
  • Bürgermeisterwahl 2015
  • Diskussion aktueller kommunaler Themen
  • Verschiedene

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen und verbleiben

 

mit freundlichen Grüßen

 

Ulrich Röhder