Stellungnahme und Fragen zum „Handlungsleitfaden (Konzept) für die Unterbringung, Betreuung und Integration von Flüchtlingen / hier: Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe (Neuregelung)“ im Sozial- und Generationenausschuss am 5. Juli 2018

Die im Rat der Stadt beschlossene Einsparung von 1,5 Stellen im Bereich der Ehrenamtskoordination Flüchtlingshilfe ist uns als Fraktion geläufig, jedoch sehen wir die aus dieser Streichung geschlossenen Folgeannahmen der Verwaltung kritisch. Dafür haben wir folgende Begründung.

Stellungnahme Flüchtlingskonzept

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

eins + 1 =

Verwandte Artikel