Ortstermin am Örtchen zur geplanten Grasski-Anlage

Am 03. Setember haben sich Teile der GRÜNEN Fraktion mit den AnwohnerInnen „Örtchen“ getroffen und deren Anmerkungen und Befürchtungen zum „Grasski-Projekt“ des Skiclubs aufgenommen. Bezüglich einzelner Faktoren, wie zum Beispiel der Verkehrssituation, muss hier sicherlich noch nach akzeptabelen Lösungen im Sinne aller Beteiligten gesucht werden. Ein entsprechendes Gespräch wurde mit der Verwaltung in der Zwischenzeit geführt. Dabei wurde auch eine vertragliche Vereinbarung zu Nutzungsobergrenzen angesprochen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

− 2 = sechs

Verwandte Artikel