Nein zur Bebauung Homberge/Gertebachtal

Auf Einladung der Initiative „Nein zur Bebauung Homberge/Gertebachtal“ hin haben wir uns am Montag Abend mit einigen Verwantwortlichen der Initiative getroffen und über die Pläne der Stadt Ennepetal diskutiert.

Die Initiative wollte in Erfahrung bringen, wir wir Grünen zu den Bebauungsplänen der Stadt Ennepetal für das betroffene Gebiet stehen. Wir haben versichert, dass wir gegen diese Pläne sind und dass die grünen Ratsmitglieder entsprechend nicht zustimmen werden.

Wir Grünen sind der Ansicht, dass zunächst die Baugrundstücke im Bebauungsgebiet an der Kehr verkauft werden müssen und das bestehende Baulücken geschlossen werden sollen.

Eine Anwohnerin hat uns freundlicher Weise diese Bilder, die sie an ihrer Terrasse gemacht hat, zur Verfügung gestellt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 − drei =