Dringlichkeitsantrag zum Stopp der Öffnung der Fußgängerzone

Antrag zum Stopp der Umbauarbeiten in der Voerder Straße

Sehr geehrte Frau Heymann,

die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen fordert hiermit den Stopp weiterer Arbeiten an der Umgestaltung der Voerder Straße. Aus folgenden Grünen halten wir diese Maßnahmen für unnötig, zu teuer und zudem abträglich für die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt:

  1. Gemäß präziser Erläuterung vom Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) Bundesverband liegen (bis auf die Markierung von Parkflächen) alle Voraussetzungen vor, in der Voerder Straße einen „Verkehrsberuhigten Bereich“ / eine „Spielstraße“ einzurichten – Zeichen 325.1 und 325.2 nach VwV-StVO. Die Möglichkeit dieser Maßnahme lag dem Rat der Stadt zum Zeitpunkt der Abstimmung nicht vor.
  2. Erhebliche Umbaukosten können eingespart werden. Die konkrete Investitionshöhe der Umbaumaßnahmen lag dem Rat zum Zeitpunkt der Abstimmung ebenfalls nicht vor.
  3. Die Aufenthaltsqualität würde sich für Kinder und ältere Menschen durch Errichtung einer „Spielstraße“ (siehe geforderte Rücksichtnahme des Autoverkehrs) merklich erhalten bleiben, trotz Befahrbarkeit der Straße.
  4. Die bisher geplanten Maßnahmen zur einseitigen Privilegierung von Autos widersprechen dem Ratsbeschluss zur Klimaverantwortung. Sie widersprechen unmittelbar einer notwendigen ökologischen Verkehrswende.
  5. Überall in den Städten des Landes arbeiten Menschen, Verwaltungen und Räte für mehr Lebensraum von Menschen als Fußgänger/Radfahrer und für die Natur. Mit der geplanten Maßnahme geschieht in Ennepetal das Gegenteil.

Darüber hinaus beantragen wir, kurzfristig Maßnahmen vorauszuplanen, wenn nach der Öffnung der Fußgängerzone am Busbahnhof unzumutbare Wartezeiten für den ÖPNV entstehen. Eine Schwächung des öffentlichen Nahverkehrs muss aus Sicht unserer Fraktion vermieden werden.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Hofmann (Fraktionssprecher)
Petra Backhoff (stellv. Fraktionssprecherin)

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

+ 3 = zwölf

Verwandte Artikel