Antwort des Grünen Ortsverbandes auf die Gegendarstellung der Stadtverwaltung- Strittiges Gutachten zu Dr. Textor

fritzs textor ring„Sobald alle Fakten zusammengetragen worden seien, werde sich der Rat der Stadt Ennepetal voraussichtlich in seiner Sitzung am 20. März abschließend mit der Bewertung der Vorwürfe gegen Dr. Fritz Textor befassen.“ So zitiert Frau Velten-Franke, die Bürgermeisterreferentin indirekt Wilhelm Wiggenhagen, am 22.02.2014.

Wir, der Ortsverein Bündnis 90/Die Grünen, möchten klarstellen, dass es uns gerade darum geht „alle Fakten“ zusammenzutragen. Wir sind der Meinung, dass dies von neutraler, wissenschaftlicher Seite sachlich und umfassend am besten von Prof. Dr. Pfeil erarbeitet werden könnte und sollte.

Beim interfraktionellen Treffen, bei dem kein Vertreter der Grünen Fraktion anwesend war, haben sich alle Fraktionsvorsitzenden darauf verständigt, Dr. Pfeils Angebot nicht anzunehmen. Dem Rat der Stadt Ennepetal wurde dies vom Bürgermeister mitgeteilt. Wir möchten aber ein so heikles Thema wie der Fall “Dr. Fritz Textor” möglichst offen diskutiert wissen.

Also hätte es in der Einladung zum interfraktionellen Treffen aufgeführt sein sollen, was aber nicht der Fall war. Es waren also nicht die Fraktionen, sondern deren Vorsitzende am Entscheidungsprozess beteiligt. Und er fand nicht in großer Runde im Rat, sondern in kleiner Runde statt.

Wir wollen mit unserem Auftrag an Prof. Dr. Pfeil unseren Beitrag zur Klärung der Vorwürfe gegen den ersten Bürgermeister unserer Stadt Ennepetal leisten. Nicht mehr und nicht weniger.

Der Terminzusatz “voraussichtlich” im obigen Zitat lässt hoffen, dass man im Rat der Stadt Ennepetal das gutachterliche Ergebnisse abwartet (Ende Mai 2014) und sich nicht schon im März “abschließend mit der Bewertung der Vorwürfe gegen Dr. Fritz Textor befassen” wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

neun − = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>