Roma-Kinder bekommen ab heute Unterricht

Einschulung_013_verwischt_Ausschnitt__Large__69440fb15dQuelle: Stadt Ennepetal

Am Dienstag dieser Woche startete die Beschulung der Roma-Kinder aus Hasperbach in Auffangklassen.

Für 12 Grundschüler und ebenso viele Schüler in der Sekundarstufe 1 begann pünktlich um 9 Uhr der erste Schultag.

Renate Schweser, Schulleiterin der Grundschule Wassermaus und ihr Kollege Sven Hufenstuhl von der Hauptschule Friedenshöhe begrüßten die Kinder persönlich vor Ort in der Hagener Straße und begleiteten sie auf ihrem Schulweg.

Während die Kinder des Grundschulbereichs Unterricht in der ehemaligen Schule Hasperbach bekommen und ihren Schulweg zu Fuß antreten können, ist für ihre älteren Mitschüler ein Bustransfers zur Friedenshöhe eingerichtet.

Alle anderen schulpflichtigen Roma-Kinder müssen noch vom Schularzt des Gesundheitsamtes untersucht werden, da kein entsprechendes Gesundheitszeugnis vorliegt. Sobald dies nachgeholt wurde, werden sie umgehend in die Auffangklassen integriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + 4 =